FPZ Rückenzentrum Stuttgart

Im Oktober 2015 eröffneten wir an unserem Standort in Stuttgart-Vaihingen ein Therapiezentrum mit dem Schwerpunkt Rückentherapie mit der Lizenz für das FPZ-Konzept. Als neuer Partner schließen wir uns einem bestehenden Netzwerk aus mehr als 250 Rückenzentren in Deutschland an. Diese analyse- und gerätegestützte Therapie für Patienten mit chronischen oder wiederkehrenden Rücken- und/oder Nackenschmerzen reduziert bereits nach drei Monaten wirksam Rückenschmerzen.

 

Die FPZ Therapie besteht aus zwei Programmen:

Im 3-monatigen Aufbauprogramm wird auf Basis einer 90-minütigen Eingangsanalyse in einem FPZ Rückenzentrum die Therapie individuell auf den einzelnen Patienten zugeschnitten. Anschließend folgt die Trainings- therapie mit 24 Therapieeinheiten à 60 Minuten an validen Analyse- und Trainingssystemen. Funktionsgymnastik sowie Entlastungs- und Entspannungsübungen ergänzen die Behandlung.
Nach Beendigung der Therapie folgt eine Abschlussanalyse, die die Wirksamkeit der Therapie ermittelt.

Das etwa 6-monatige Programm erhält den erreichten Muskelaufbau und reduziert so nachhaltig die Schmerzen. Bei 93,5% der Teilnehmer verbessern sich die vorhandenen Rücken- und Nackenschmerzen bereits nach dem 3-monatigen Aufbauprogramm. Jeder zweite erlangt völlige Beschwerdefreiheit. Die Kosten des Aufbauprogramms werden von mehr als 50 Krankenkassen und -versicherungen übernommen. Weitere Informationen unter: www.fpz.de

 

Informationen zum Zentrum Stuttgart:

rehamed-plus Stuttgart

Industriestr. 3

70565 Stuttgart

Tel. 0711 / 7946 589 0

stuttgart@rehamed-plus.de

 

050508-Luz Anja_ Teamleitung Rueckenzentrum Stgt.

Anja Luz
Physiotherapeutin,
Fachliche Leitung

Bilder vom FPZ Stuttgart

Medizinische Trainingstherapie


FPZ-Therapiebereich, tergumed-Geräte