Anmeldung / Behandlungsablauf

bild_anmeldung

Anmeldung für gesetzlich Versicherte

Bei gesetzlicher Krankenversicherung sendet der behandelnde Arzt ein entsprechendes Formular an die zuständige Krankenkasse. In der Regel dauert es 3 – 4 Wochen bis die Genehmigung für eine Rehabilitationsmaßnahme erteilt wird.

 

 

Anmeldung für privat Versicherte

Bei privater Krankenversicherung stehen wir Ihnen gern bei der Klärung der Kostenübernahme zur Seite. Wir bitten Sie, den Vorgang vorab mit uns zu besprechen.In beiden Fällen wird nach Vorliegen der Genehmigung der Aufnahmetermin mit Ihnen vereinbart.

rezeptionBehandlungsablauf

Nach Abschluss der Aufnahmebefunde wird ein individueller Therapieplan erstellt. Dieser beinhaltet Einzel- und Gruppentherapie sowie verschiedene Eigentrainingsmöglichkeiten.

In der Regel finden die Behandlungen an 3 – 5 Tagen pro Woche statt, täglich 4 – 6 Stunden. Die Dauer der Therapie variiert je nach Genehmigung von 3 – 6 Wochen. Im Einzelfall ist eine Verlängerung der Rehabilitationsmaßnahme möglich.